Ende der Corona-Maßnahmen

Inzwischen sind die meisten Corona-Maßnahmen ausgelaufen und so treffen wir uns auch wieder ohne Masken-, Abstandspflicht und Co zu unseren Treffen und Gottesdiensten.

Respektiert bitte das individuelle Schutzempfinden eurer Mitmenschen, geht weiterhin vernünftig mit der Situation um und bleibt gesund!

Ach ja: Ab Juni werden wir unsere Gottesdienste wieder am Plätzlein feiern – wobei wir auf gutes Wetter am Pfingstsonntag, den 05.06. hoffen und aktuell planen, den Gottesdienst im Nest der Pfadfinder zu feiern.

Wer oder was ist denn der HGV?

Imagevideo des HGV

Die Landeskirchliche Gemeinschaft Altdorf ist – wie über 60 andere Gemeinden auch – im Hensoltshöher Gemeinschaftsverband e.V. (HGV) organisiert.

Aber, wer oder was ist denn der HGV?

Um dieses „Geheimnis“ zu lüften, wurde ein tolles Imagevideo erstellt.

Guckt doch mal rein!

Neuer Leitungskreis gewählt und eingesegnet

Leitungskreis wird eingesegnet

Im Rahmen eines Gottesdienstes wurde der im November für fünf Jahre neu gewählte Leitungskreis am vergangenen Sonntag von Jan Werth eingesegnet. Der neue Leitungskreis setzt sich zusammen aus Nadine Rösner, Markus Ulsenheimer, Jörg Jennewein, Sven Sykora und unserem Pastor Daniel Ketzer.

Leitungskreis
v.l.n.r: Sven Sykora, Jörg Jennewein, Nadine Rösner, Pastor Daniel Ketzer, Markus Ulsenheimer

Jan Werth zeigte in seiner Predigt anhand der Bibel die Aufgaben und die benötigten Fähigkeiten auf, die für ein Leitungsamt benötigt werden. Er wies aber auch darauf hin, dass niemand perfekt sein muss und sich das Leitungsteam durch seine unterschiedlichen Begabungen unterstützen und ergänzen soll. Die Gemeindeglieder haben im Gottesdienst zugesagt, den Leitungskreis zu unterstützen und für ihn zu beten. Zudem erhielten die Leitungskreismitglieder ihren persönlichen Segen von einzelnen Mitgliedern zugesprochen.

Christival 2022

Motto Christival 22: Ich glaube. Wir feiern. Das Leben!
Klicke auf das Bild um dir die offizielle Christival Homepage anzusehen.

Eine Generation, die zusammenkommt, Jesus erlebt und das Leben feiert – das ist CHRISTIVAL! Sei dabei und gönn dir zusammen mit 12000 jungen Menschen Bibel, Erlebnis, Austausch und Feiern!

Wir machen uns auf nach Erfurt und wollen Dich dabeihaben! Wir wollen gemeinsam mit Dir die Vielfalt christlichen Lebens, christlicher Kultur und unseres christlichen Glaubens erleben.

Innovative Bibelarbeiten, kreative Workshops, gehaltvolle Seminare, coole Konzerte und Aktionen in der Messehalle und in ganz Erfurt warten auf uns. Wir lernen interessante neue Leute kennen und werden hoffentlich lange von dieser Erfahrung zehren!

Fakten

Wann?
Mittwoch, 25.05.2022 bis Sonntag, 29.05.2022

Wo?
Erfurt

Wer?
Jugendliche von 14 bis 24 Jahren

Unterkunft
Wir übernachten auf dem Zeltplatz direkt im Messegelände.

Anmeldeschluss
31.03.2022

Kosten

  1. Christival Teilnehmenden Beitrag
    für Personen ohne Einkommen:
    180€ (ab 01.03.2022)

    für Personen mit Einkommen
    210€ (ab 01.03.2022)
  2. Verpflegung
    Frühstück: ist bei der Übernachtung mit inbegriffen
    Mittag-/Abendessen: wir empfehlen das Verpflegungspaket (20€) über das Christival mitzubuchen. Dieses enthält eine warme Mahlzeit.
  3. An- und Abreise
    ca. 40€

Es gibt einen Unterstützungsfonds für das Christival. Falls Du hierfür Bedarf hast, wende dich vertrauensvoll an uns.

Schulbefreiung

Der Freitag des Christivals ist ein normaler Schultag. Wir unterstützen dich gerne dabei, eine Schulbefreiung zu bekommen.
Am Ende liegt die Entscheidung aber bei der Schulleitung.

Anmeldung

Folgende Angaben solltest du bei der Anmeldung auf der Seite des Christivals beachten:

Verpflegungspaket
Wir empfehlen dir folgendes Verpflegungspaket zu buchen: 3 Tage (Do-Sa) (20,00 € )

Anmeldekategorie
Bitte wähle auf Seite 2 der Anmeldung: Grupenteilnehmer/in
Wenn du über den Button unten zu anmeldung gegangen bist, sollte nun schon automatisch unser Gruppen-Code eingetragen sein.
ansonsten lautet er: 2411905371997

Rechnungsadresse
Bitte entferne auf Seite 3 den Haken „Rechnungsadresse entspricht der Adresse in den Kontaktinformationen“
und gib folgende Daten als Rechnungsadresse an.
Anderfalls können wir für dich leider keine Zuschuss beantragen*.

Rechnungsadresse:
EC Altdorf
Am Plätzlein 1
90518 Altdorf

Nachdem du die Anmeldung abgeschlossen hast, bekommst du unmittelbar eine Bestätigung per Mail, mit der Rechnung im Anhang.
Am besten schickst du die Rechnung direkt an Lukas (l.lindner@ec-altdorf.de), dann vergisst du es später nicht).

Mit der Anmeldung über unseren Gruppen-Code meldest du dich verbindlich zu einer gemeinsamen An- und Abreise mit dem EC Altdorf an.
Weitere Infos (z.B. Kosten, Einverständniserklärung für Minderjährige, genaue Abfahrtszeit) gibt es spätestens in der Woche vor der Abfahrt.

Ansprechpartner

Lukas Lindner

0170 7447100
l.lindner@ec-altdorf.de

Daniel Ketzer

09187 90 15 50
d.ketzer@ec-altdorf.de

Logo EC Altdorf
Eine Veranstaltung des

Logo EJ Altdorf
in Kooperation mit der

*Zuschüsse können nur für Teilnehmende unter 27 Jahren mit einem Wohnort im Nürnberger Land beantragt werden.