Allianzgebetswoche 2022

Der Sabbat. Leben nach Gottes Rhythmus

Die Allianzgebetswoche zeigt in wunderbarer Weise die Vielfalt kirchlichen Lebens in Altdorf: Eine Woche lang kommen Christen zusammen und stehen füreinander ein. Sie bringen ihre Anliegen im Gebet vor Gott. Sie beten für diese Stadt und die Menschen, die darin wohnen. Alle Ausrichtungen des christlichen Glaubens, die in Altdorf zu finden sind, bringen ihre eigene Note ein. Die Gebetsabende sind vielfältig, kreativ, besinnlich, meditativ – und in jedem Fall ansprechend.

Bei allen Unterschieden zeigt die Gebetswoche eines deutlich: Unsere Mitte ist Jesus Christus. Er eint uns. Auf ihn schauen wir. Auf ihn hören wir. Ihn beten wir an. Wir erfahren, dass Gott uns einen Ort der Begegnung mit ihm schenkt, an dem wir zur Ruhe kommen können. Eingerahmt wird die Woche von zwei Gottesdiensten, die gemeinsam gestaltet werden.

Lassen Sie sich zu einer besonderen Woche einladen:

Sonntag, 9. Januar, 9.30 Uhr
Laurentiuskirche
Eröffnungsgottesdienst
„Der Sabbat und Identität“
mit Ralf Kropf (Volksmission)

Dienstag, 11. Januar, 19.30 Uhr
Stadtpark Rosenau
Gebetsabend mit Kantorei
„Der Sabbat und Ruhe“

Mittwoch, 12. Januar, 19.30 Uhr
Laurentiuskirche
Taizé-Abend
„Der Sabbat und Barmherzigkeit“

Donnerstag, 13. Januar, 19.30 Uhr
Laurentiuskirche
Stufen-Stadtgebet mit Posaunen
„Der Sabbat und Erinnerung“

Freitag, 14. Januar, 19.00 Uhr
Laurentiuskirche
Jugendabend
„Der Sabbat und Freude“

Samstag, 15. Januar, 19.30 Uhr
via Zoom (https://us06web.zoom.us/j/88350047292)
Stadtgebet online
„Der Sabbat und Großzügigkeit“

Sonntag, 16. Januar, 10.00 Uhr
Laurentiuskirche
Abschlussgottesdienst
„Der Sabbat und Hoffnung“
mit Pfr. Bernd Popp;

Hier gibt’s weitere Infos, Impulse, Bibel- und Gebetstexte

Kirche-Kunterbunt-Familiengottesdienst

Liebe Familien!

Herzliche Einladung zu einem sternenreichen Adventsnachmittag der besonderen Art, bei dem Ihr als Familie mit dabei sein könnt. In und um die Laurentiuskirche werdet Ihr den Stern auf die unterschiedlichste Art und Weise kennenlernen. Seid gespannt, was Euch alles erwartet!
Wir freuen uns auf Kinder (bis ca. 12 Jahren) mit Ihren Eltern, Großeltern, Freunden und vielen mehr.

Wann: Samstag, 11.12.2021, 15.30 Uhr

Wo: Laurentiuskirche

Da in diesen besonderen Zeiten die Plätze noch begrenzt sind, meldet Euch bitte an unter kirchekunterbunt-altdorf@gmx.de

Einladungsflyer zum Download

Christival 2022

Motto Christival 22: Ich glaube. Wir feiern. Das Leben!
Klicke auf das Bild um dir die offizielle Christival Homepage anzusehen.

Eine Generation, die zusammenkommt, Jesus erlebt und das Leben feiert – das ist CHRISTIVAL! Sei dabei und gönn dir zusammen mit 12000 jungen Menschen Bibel, Erlebnis, Austausch und Feiern!

Wir machen uns auf nach Erfurt und wollen Dich dabeihaben! Wir wollen gemeinsam mit Dir die Vielfalt christlichen Lebens, christlicher Kultur und unseres christlichen Glaubens erleben.

Innovative Bibelarbeiten, kreative Workshops, gehaltvolle Seminare, coole Konzerte und Aktionen in der Messehalle und in ganz Erfurt warten auf uns. Wir lernen interessante neue Leute kennen und werden hoffentlich lange von dieser Erfahrung zehren!

Fakten

Wann?
Mittwoch, 25.05.2022 bis Sonntag, 29.05.2022

Wo?
Erfurt

Wer?
Jugendliche von 14 bis 24 Jahren

Unterkunft
Wir übernachten im Massenquartier in Schulen/Turnhallen.

Anmeldeschluss
31.03.2022

Kosten

  1. Christival Teilnehmenden Beitrag
    für Personen ohne Einkommen:
    149€ (bis 01.03.2022)
    180€ (ab 01.03.2022)

    für Personen mit Einkommen
    179€ (bis 01.03.2022)
    210€ (ab 01.03.2022)
  2. Verpflegung
    Frühstück: ist bei der Übernachtung mit inbegriffen
    Mittag-/Abendessen: wir empfehlen das Verpflegungspaket (20€) über das Christival mitzubuchen. Dieses enthält eine warme Mahlzeit.
  3. An- und Abreise
    ca. 40€

Es gibt einen Unterstützungsfonds für das Christival. Falls Du hierfür Bedarf hast, wende dich vertrauensvoll an uns.

Schulbefreiung

Der Freitag des Christivals ist ein normaler Schultag. Wir unterstützen dich gerne dabei, eine Schulbefreiung zu bekommen.
Am Ende liegt die Entscheidung aber bei der Schulleitung.

Über den folgenden Button kannst du eine Mail an den Gemeindepastor Daniel Ketzer schicken. Füll dazu einfach die fehlenden Daten aus. Er wird sich dann mit deiner Schulleitung in Verbindung setzen.

Anmeldung

Folgende Angaben solltest du bei der Anmeldung auf der Seite des Christivals beachten:

Verpflegungspaket
Wir empfehlen dir folgendes Verpflegungspaket zu buchen: 3 Tage (Do-Sa) (20,00 € )

Anmeldekategorie
Bitte wähle auf Seite 2 der Anmeldung: Grupenteilnehmer/in
Wenn du über den Button unten zu anmeldung gegangen bist, sollte nun schon automatisch unser Gruppen-Code eingetragen sein.
ansonsten lautet er: 2411905371997

Rechnungsadresse
Bitte entferne auf Seite 3 den Haken „Rechnungsadresse entspricht der Adresse in den Kontaktinformationen“
und gib folgende Daten als Rechnungsadresse an.
Anderfalls können wir für dich leider keine Zuschuss beantragen*.

Rechnungsadresse:
EC Altdorf
Am Plätzlein 1
90518 Altdorf

Nachdem du die Anmeldung abgeschlossen hast, bekommst du unmittelbar eine Bestätigung per Mail, mit der Rechnung im Anhang.
Am besten schickst du die Rechnung direkt an Lukas (l.lindner@ec-altdorf.de), dann vergisst du es später nicht).

Mit der Anmeldung über unseren Gruppen-Code meldest du dich verbindlich zu einer gemeinsamen An- und Abreise mit dem EC Altdorf an.
Weitere Infos (z.B. Kosten, Einverständniserklärung für Minderjährige, genaue Abfahrtszeit) veröffentlichen wir hier sobald wie möglich.

Wenn du automatisch per Mail benachrichtigt werden möchtest, sobald diese Informationen hier auf der Website veröffentlicht werden, kannst du über den folgenden Button eine Mail an Lukas schreiben:

Ansprechpartner

Lukas Lindner

0170 7447100
l.lindner@ec-altdorf.de

Daniel Ketzer

09187 90 15 50
d.ketzer@ec-altdorf.de

Logo EC Altdorf
Eine Veranstaltung des

Logo EJ Altdorf
in Kooperation mit der

*Zuschüsse können nur für Teilnehmende unter 27 Jahren mit einem Wohnort im Nürnberger Land beantragt werden.

Hoffnungsfest 2021

hoffnungsfest - Gott erleben, Jesus begegnen

Gott erleben, Jesus begegnen

Vom 7. bis 13. November 2021 veranstaltet proChrist e.V. das diesjährige hoffnungsfest. Sei täglich um 20 Uhr auf Bibel TV dabei und erlebe inspirierende Sendungen mit den Hauptrednern Mihamm Kim-Rauchholz und Yassir Eric.

  • 07. November: Hoffnung, weil ich überrascht werde
  • 08. November: Hoffnung, weil ich wichtig bin
  • 09. November.: Hoffnung, weil ich frei werde
  • 10. November: Hoffnung, weil ich aufgerichtet werde
  • 11. November: Hoffnung, weil ich angenommen werde
  • 12. November: Hoffnung, weil ich ewig leben darf
  • 13. November: Hoffnung, weil ich erwartet werde